Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

Massenspektrometrie

Bei den vorgenannten massenspektrometrischen Untersuchungen zeigte sich, dass der Al13--Cluster ein molekulares Modell für die Oxidation von festem Al darstellt. Bei diesen Untersuchungen konnten Einblicke in Primärprozesse der Reaktionen von Aluminium mit Cl2, HCl und O2 gewonnen werden, die z. B. zeigen, dass z. B. die gehemmte Reaktion mit O2 auf den Auswahlregeln zum Spinerhaltungssatz beruht.

Literatur:

  • R. Burgert, H. Schnöckel, M. Olzmann, K. H. Bowen, Angew. Chem. Int. Ed. 2006, 45, 1476 (link)
  • R. Burgert, S. Stokes, K. Bowen, H. Schnöckel, Am. Chem. Soc. 2006, 128, 7904 (link)
  • R. Burgert, H. Schnöckel, A. Grubisic, X. Li, S. T. Stokes, G. F. Ganteför, B. Kiran, P. Jena, K. H. Bowen, Science 2008, 319, 438 (link)
  • R. Burgert, H. Schnöckel, Chem. Comm. Feature Article 2008, 18, 2075 (link)
  • M. Olzmann, R. Burgert, H. Schnöckel, J. Chem. Phys. 2009, 131, 174304 (link)
  • A. Grubisic, X. Li, G. Gantefoer, K. H. Bowen, H. Schnöckel, F. J. Tenorio, A. Martinez, J. Chem. Phys. 2009, 131, 184305 (link)