Institute for Inorganic Chemistry

Arbeitsplatzausrüstung


Die Laborplatzausrüstung wird vom Institut gestellt. Für die Arbeiten im Labor muß jedoch noch folgendes Verbrauchsmaterial besorgt werden:

1. Für die qualitative Analytik:
  • Blauband-Filterpapier für Analysentrichter 6-8 cm
  • pH-Indikatorpapier
  • 10 Reagenzgläser (16 mm Ø, Länge ca. 160 mm)
  • 10 Reagenzgläser (12 mm Ø, Länge ca. 100 mm)
  • je 4 Gummistopfen, passend für die Reagenzgläser
  • 4 Magnesiarinnen
  • 4 Magnesiastäbchen
  • 1 Platindraht (für jeweils 4 Praktikumsteilnehmer)
  • 1 m Glasrohr (ca. 8 mm Ø)
  • 1 m Glasstab
  • 1 Gärröhrchen (Länge ca. 150 mm) mit durchbohrtem Gummistopfen
  • 3 Objektträger
  • 1 Reagenzglasklammer
  • 2 Reagenzglasbürsten

2. Für die quantitativ analytischen und präparativen Arbeiten:
    werden noch zusätzlich zur Platzausrüstung folgende Geräte vom Institut (Chemikalienausgabe) zur Verfügung gestellt und müssen nach Beendigung des Praktikums in sauberem Zustand zurückgegeben werden:
  • 2 Glasfiltertiegel (G 4 bzw. D 4)
  • 1 Tiegelzange
  • 1 Vorstoß (Tulpe) mit durchbohrtem Gummistopfen und Gummiring als Aufsatz für die Saugflasche

    Daneben werden noch folgende Verbrauchsmittel für die präparativen Arbeiten und die quantitativen Analysen benötigt (evtl. von Praktikanten des vorangegangenen Semesters oder auch anderer Studiengänge zu beziehen):
  • 1 Peleusball (für jeweils 4 Praktikumsteilnehmer)
  • 1 Porzellanglühtiegel und 1 Tiegelschuh (wenn das Präparat es erfordert)
  • 2 Gummiwischer
  • Spezial-pH-Indikatorpapier (Abstufung 0.5 pH-Einheiten)

3. Weiterhin sind unbedingt erforderlich:
  • Labormantel (aus reiner Baumwolle, keine Kunstfaser!)
  • Schutzhandschuhe (keine Einmalhandschuhe!)
  • geschlossene, rutschfeste Schuhe
  • Protokollheft
  • Vorhängeschloß
  • Putzmittel

Bezugsquellen für das Verbrauchsmaterial sind u. a. die Firmen:

    Glasbläserei H. Paris
    Am Künstlerhaus 51
    Karlsruhe (Innenstadt)
    LHG Laborgeräte-Handelsgesellschaft
    Schwetzinger Straße 90
    Karlsruhe-Hagsfeld